Gäste

  

A B C D F G H J K L M N P R S T V W Y


 

Richard Johnson

Lee Russell

Rückkehr der Toten

Royal Academy of Dramatic Art-Absolvent, spielte mit John Gielgud
wurde mit Laurence Olivier verglichen

ging 1959 nach Hollywood: Never So Few
Broadway-Debut 1961 in The Compliant Lover

zahlreiche Filme in vielen Ländern, u.a.
Die amourösen Abenteuer der Molly Flanders - mit Kim Novak (kurzfristige 2. Ehefrau)

gründete zusammmen mit Peter Shaw United British Artists (nach dem Vorbild der United Artists)

unterrichtet Schauspiel auf der RADA

Filme:
Pride And Prejudice (Darcy) - 1954
Epilogue to Capricorn (Robert Faulkner) - 1959
The Alfred Hitchcock Hour - Power of Attorney
Hamlet (1970)
Antony and Cleopatra (Marc Anton)

siehe auch Geburtstage

 

Freddie Jones

Dr. Charles Logan

Schottische Geschichten

Britischer Charakterdarsteller

bekannteste Filme:
Die unendliche Geschichte III (Herr Koriander)
Eric der Vikinger (Harald der Missionar)
Der Wüstenplanet (Thufir Hawat)
Der Feuerteufel (Dr. Wanless)
Krull (Ynyr)

neueste Produktion:
Ladies in Lavender (2004)

Golden Nymph Award beim Monte Carlo Television Festival für die Darstellung von Claudius in The Caesars

Auftritte mit der Royal Shakespeare Company

siehe auch Geburtstage

 

Paul Jones

Mike Ryan

Die schwarze Sonne

Als Paul Pond geborener Frontmann von Manfred Mann; trennte sich in den 60ern von der Gruppe und verlegte sich auf die Schauspielerei

tätig in Film, Fernsehen und Theater, Bühnenauftritte u.a. in
Die Betteloper
Kiss Me Kate
Guys & Dolls

Gründer der Blues Band (1979)

 

A B C D F G H J K L M N P R S T V W Y


zurück Inhalt